Shop-Versteigerung

Die Shopversteigerung ist eines von zwei regelmässig stattfindenden Events.

Hierbei werden Shops, deren Miete abgelaufen ist, und die nicht vom Besitzer ausgeräumt wurden, an andere Spieler versteigert.
Der Anfangspreis jeden Shops ist 100 Rions, wie weit dieser hochgeht hängt von den Mitbietenden ab.
Jeder, der mitbietet, muss sich zur Zeit des Events in der Auktionshalle befinden.
Bevor das Event startet, wird jeweils der Warp „Auktion“ geöffnet. Sobald der Warp geschlossen ist, ist es nicht mehr möglich, teilzunehmen!

Um zu gewährleisten, dass auch Leute mit wenig Geld eine Chance auf einen Shop haben,
gibt es folgende Regeln:
Jeder darf nur EINEN Shop ersteigern. (Pro Versteigerung)
Bleibt eine Person übrig, erhält diese den Shop für 500 Rions oder das Maximum des Besitzes. (Hat jemand nur 300 Rions sinds 300)

Was sich in den ersteigerten Shops befindet ist sehr unterschiedlich.
Es ist aber garantiert, dass es mindestens 64 Stück sind und mindestens zwei verschiedene Items.
Es ist aber möglich, dass der eine Shop Diablöcke enthält, ein anderer nur Erde, Cobble und Holz.
Welcher Shop was enthält wird vorher nicht preisgegeben, es bleibt eine Überraschung für den, der ihn ersteigert!